Caterpillar CAT Handys

CAT Handy 2021- Die besten CAT Smartphones und Handys

Neben Baumaschinen der Firma Caterpillar, erobern jetzt auch die CAT Handys die Baustellen der Welt. Denn seit einigen Jahren steht das Logo des amerikanischen Herstellers nicht mehr allein für robuste Bauhelfer und Dieselmotoren. Besonders beliebt ist das Caterpillar S62 Pro. Diese Tatsache können wir durchaus nachvollziehen.

In vielen unserer bisher vorgestellten Kategorien tauchen die Caterpillar Handys immer wieder auf. Wir empfehlen Sie euch mit gutem Gewissen, denn wir selbst sind überzeugt von den Eigenschaften der robusten Geräte. Deswegen widmen wir uns in diesem Review ausführlich den Mobilgeräten des in Illinois ansässigen Unternehmens.

Insgesamt haben wir Recherchen zu 9 Caterpillar Handys betrieben. Das CAT S62 Pro konnte uns jedoch auf ganzer Linie überzeugen. Bereits bei unserem Artikel zu den besten Outdoorhandys 2021 hatte es die Nase vorn.

In seinem stahl-verstärkten Rahmen steckt mehr Smartphone als man es vielleicht erwarten mag. Hier hat die Bullitt Group, welche von Caterpillar mit der Produktion beauftragt wurde wirklich ganze Arbeit geleistet. 

Mehr Details zu diesem CAT Outdoorhandy und zu den weiteren sechs Modellen findest Du in unseren Reviews. Dort erklären wir Dir auch den Unterschied zwischen den S-Modellen und den B-Modellen von CAT.

Aktuell findest Du neun verschiedene Modelle im Portfolio des Herstellers. Wir haben für Dich die besten sieben zusammengefasst.

Die besten Handys von Caterpillar

  1. Caterpillar CAT S62 Pro (Das Beste)
  2. Caterpillar CAT S52 (Preis-Leistungssieger)
  3. Caterpillar CAT S42 (Preiswerte Mittelklasse)
  4. Caterpillar CAT S61 (Das Arbeitstier)
  5. Caterpillar CAT S31 (Das Kleine)
  6. Caterpillar CAT B35 (Bestes Outdoor Tastenhandy)
  7. Caterpillar CAT B26 (Das Basisgerät)

#1 Caterpillar CAT S62 Pro

Das CAT S62 Pro ist das Topmodell unter den Outdoor Smartphones von Caterpillar. Für uns ist es unter den Outdoor Handys eine der Top-Empfehlungen, die aber natürlich auch ihren Preis hat. Aber dafür bekommst du als ersten Bonus 2 Jahre Herstellergarantie! Nicht zu verwechseln mit der normalen Gewährleistung.

Fangen wir direkt mit dem größten Highlight des S62 Pro an: Die Wärmebildkamera von FLIR. Diese kann Wärmeunterschiede im Bereich von -20 bis +400 °C messen. Das kann sie sogar noch besser und detaillierter als bei Wärmebildkameras von vielen chinesischen Herstellern von Outdoor Handys.

CAT hat beim gut verarbeiteten Gehäuse des S62 Pro eine gute Balance aus Größe und Gewicht hinbekommen. Der Rahmen des Smartphones besteht aus Stahl, die Rückseite aus gummiertem Kunststoff. Beides sorgt für Rutschfestigkeit. Und natürlich ist das CAT S62 Pro stoß- und wasserfest, was u.a. zur IP68 Zertifizierung führt.

Für die Leistung sorgt ein Snapdragon 660 Prozessor aus der Mittelklasse. Dieser ist bereits etwas veraltet, aber für alle Aufgaben noch schnell genug. Dafür sind auch die großen 6 GB Arbeitsspeicher verantwortlich. Schade finden wir, dass die Akkulaufzeit trotz 4000 mAh Akku nur durchschnitt ist (ca. 2 Tage).

Das liegt eben am etwas alten Prozessor, der was Energieeffizienz angeht, nicht mehr dem Stand der Technik entspricht.

Toll finden wir, dass Cat ein sehr sauberes Stock Android auf dem S62 Pro installiert und zudem bereits ein Update auf Android 11 angekündigt hat.

Pro

  • 2 Jahre Herstellergarantie
  • FLIR Wärmebildkamera
  • Sehr gut verarbeitetes Gehäuse mit Stahlrahmen
  • IP68 und MIL-STD-810H zertifiziert
  • Android 10 mit 3 Jahre Updategarantie, Update auf Android 11 angekündigt
  • Fingerabdrucksensor auf der Rückseite
  • Großer 128 GB interner Speicher, per microSD erweiterbar
  • Ordentliche Leistung u.a. durch große 6 GB Arbeitsspeicher
  • FM-Radio

Contra

  • Langsamer interner Speicher (eMMC)
  • alter Prozessor
  • durchschnittliche Akkulaufzeit
  • Kein Klinkenanschluss
Caterpillar CAT S62 Pro

Robuster Begleiter mit ausgereifter Wärmebildkamera

Das stoßfeste und wasserdichte CAT S62 Pro des amerikanischen Baumaschinenherstellers verfügt über einen 6 Gigabyte großen Arbeitsspeicher, der durch einen soliden Prozessor ergänzt wird. Die integrierte Wärmebildkamera arbeitet zuverlässig und erkennt Temperaturschwankungen von -20 bis zu +400 Grad Celsius.

Preis prüfen

Zubehörtipps für das Caterpillar CAT S62 Pro


#2 Caterpillar CAT S52

Für alle die ein günstiges Outdoor Handy von Cat haben wollen, ist das CAT S52 eine gute Wahl. Mit seinem für ein Outdoor Smartphone geringen Gewicht von 210 g und den relativ geringen Abmessungen zählt es auch zu den kompaktesten Outdoor Handys!

Das S52 hat ein schlichtes und unauffälliges Design. Die Rückseite ist gummiert. Umlaufend hat es einen Rahmen aus Aluminium. Auch die Tasten sind aus Alu. Neben den für Cat üblichen Zertifizierungen (IP68 und Militärnorm) hat es auch ein Displayglas aus Gorilla Glas 6!

Vorne ist eine praktische Benachrichtigungs-LED verbaut, die zudem mehrfarbig ist.

Das Display selbst hat dem Preis geschuldet, nur eine HD+ Auflösung. Dafür ist aber die Helligkeit gut. Gering aufgelöste Displays sorgen für eine bessere Akkulaufzeit, da weniger Pixel berechnet werden müssen.

Gute Entscheidung, da der Akku mit 3100 mAh nur sehr klein ist. Dementsprechend ist die Akkulaufzeit für ein Outdoor Handy zu schwach.

Was die Geschwindigkeit angeht, ist das Caterpillar CAT S52 ausreichend schnell für die Alltagsnutzung. Aufwändige 3D-Spiele spielen kannst du aber vergessen, denn dafür ist der verbaute Helio P35 von MediaTek trotz 4 GB Arbeitsspeicher einfach zu schwach. Speicher ist mit 64 GB ausreichend vorhanden.

Pro

  • Geringes Gewicht und kompakte Abmessungen für ein Outdoor Handy
  • Alu Rahmen und Tasten
  • 2 Jahre Herstellergarantie
  • IP68 und MIL-STD-810G zertifiziert
  • Helles Display mit Displayglas aus Corning Gorilla Glas 6
  • Benachrichtigungs-LED (mehrfarbig)
  • Fingerabdrucksensor auf der Rückseite
  • Klinkenanschluss
  • Speichererweiterung und Dual-SIM gleichzeitig möglich (Triple Slot)
  • Exaktes GPS
  • Android 9 mit Stock Android (Update auf Android 10 geplant)

Contra

  • nur HD+ Auflösung
  • Kleiner Akku und schwache Akkulaufzeit
  • keine Zusatzfunktionen oder -sensoren (Wärmebildkamera, Barometer, etc.)
Caterpillar CAT S52

Klein, aber Oho

Der weltgrößte Baumaschinenhersteller Caterpillar zeigt mit diesem Outdoor Smartphone, dass man die kleinen nicht unterschätzen sollte. Trotz seiner Abmessungen ist das 210 Gramm leichte Handy nach Militärnorm zertifiziert für seine Widerstandsfähigkeit.

Preis prüfen

Zubehörtipps für das Caterpillar CAT S52


#3 Caterpillar CAT S42

Manch einer würde das Caterpillar CAT S42 als klobig bezeichnen. Die Zielgruppe, auf die es Caterpillar mit seinen Smartphones abgesehen hat erkennt allerdings, dass es ein robustes Handy ist.

Das CAT S42 steckt in einem regelrechten Panzer. Die Ecken wurden besonders verstärkt und das durch Gorilla Glass 5 geschützte Display ist leicht ins Gehäuse eingelassen. Durch gummierte Bumper liegt das Handy gut und sicher in nassen Händen.

Apropos nass, beim Caterpillar CAT S42 betont der Hersteller das es besonders gründlich zu reinigen ist. Es ist resistent gegen Seifenlauge, Alkohol und sogar Bleichmittel kann ihm nichts anhaben. Angesichts der Corona Pandemie sicherlich ein Aspekt der den Käufer beruhigt.

Im gepanzerten Gehäuse findet sich ein solider 4 Kern Prozessor, der durch 3 Gigabyte RAM unterstützt wird. Die verbaute Grafikeinheit kann die Mittagspause durch einfache Spiele unterhaltsam gestalten. Jedoch wird es bei komplexen Spielen schon mal ruckelig.

Von dem 32 Gigabyte fassenden Speichermedium stehen Dir rund 25 Gigabyte zur Verfügung. Solltest Du mehr Platz benötigen kannst Du mithilfe einer Micro SD Karte nachrüsten. 

So finden zum Beispiel die mit der 13 Megapixel Hauptkamera geschossene Bilder Platz auf dem CAT Smartphone. Die Bilder der Single Kamera sind solide und können auch bei schwachem Licht und hohen Kontrasten überzeugen. Die Frontkamera allerdings ist nahezu unbrauchbar.

Das Display des Caterpillar CAT S42 ist im Vergleich zu seinem Vorgänger von einer Full-HD Auflösung zu einer HD Ready Auflösung von 1440 x 720 degradiert worden. Allerdings kostet das CAT S42 auch ein ganzes Stück weniger als das Vorgängermodell.

Pro

  • Sehr robust
  • Gründlich zu reinigen
  • 2 Tage Akkulaufzeit

Contra

  • Display nur HD Ready
  • Schlechte Frontkamera
Caterpillar CAT S42

Ein echter Saubermann

Angesichts der aktuellen Lage sind Bakterien auf Oberflächen heißer diskutiert als je zuvor. Das Caterpillar CAT S42 ist unempfindlich gegen Seifenlauge, Alkohol und sogar gegen Bleichmittel.

Preis prüfen

Zubehörtipps für das Caterpillar CAT S42


#4 Caterpillar CAT S61

Ein CAT Baustellenhandy in der Preisklasse von Top Smartphones? Da kommt die Frage auf, ob es sich nicht um einen Irrtum handelt. Doch betrachtet man sich das Caterpillar CAT S61 genauer, merkt man schnell, dass es sich um ein Highend Gerät in seiner Sparte handelt.

Neben Instrumenten zur Messung der Luftqualität verfügt das CAT Smartphone über einen Laserdistanzmesser und eine Wärmebildkamera die Temperaturen bis 400 Grad erfasst.

Zusätzlich zur Wärmemessung kann die Kamera auch Bilder mit einer Auflösung von 16 Megapixeln oder Videos in 4K aufnehmen. Die Bilder lassen sich entweder auf dem integrierten 64 Gigabyte großen Speicher oder auf einer Micro SD Speicherkarte mit einer Größe von bis zu 256 Gigabyte verstauen.

Das helle 5,2 Zoll Display wird von bruchsicherem Glas geschützt. Es löst bei einer Pixeldichte von 424 ppi in Full HD auf. Selbst bei starker Lichteinstrahlung ist der 16:9 Bildschirm klar ablesbar.

Der 8-kernige Prozessor arbeitet flüssig  und schnell. In Verbindung mit dem 4 Gigabyte großen Arbeitsspeicher verfügte das Caterpillar CAT S61 zum Erscheinungsdatum somit über mehr Leistung als das damalige Top Modell von Apple, dem IPhone 8.

Der 4500 mAh fassende Akku verspricht dem Nutzer ein Durchhaltevermögen für 2 ganze Arbeitstage. Das ist bei so vielen Features eine stolze Leistung.

Pro

  • Einzigartiges Paket an Sensoren
  • Lange Akkulaufzeit
  • Top Prozessor
  • Gute Kameras
  • Helles Display

Contra

  • Kein Alltagsgerät
  • Teuer
Caterpillar CAT S61

Ein Arbeitstier

Das Caterpillar CAT S61 ist ein Handy für Handwerker. Über so präzise Messgeräte vereint in einem robusten Smartphone freut man sich auf vielen Baustellen.

Preis prüfen

Zubehörtipps für das Caterpillar CAT S61


#5 Caterpillar CAT S31

Das Caterpillar CAT S31 ist das kleinste der vorgestellten CAT Outdoor Smartphones. Allerdings sollte man sich von seiner Größe nicht irreführen lassen. Die inneren Werte sind nämlich alles andere als klein.

Mit 4000 mAh fällt der Akku für ein so kleines Smartphone groß aus. Durch ein hervorragendes Energiemanagement übersteht das Caterpillar CAT S31 über 18 Stunden aktive Nutzungsdauer. 

Das ist unter anderem dem 4,7 Zoll kleinen Display geschuldet. Angesichts der geringen Bildschirmdiagonale reicht hier eine Auflösung in 1280×720. Durch diese Werte gelingt es dem CAT Baustellenhandy Energie einzusparen.

Leider findet ein hochauflösender Kamera-Sensor keinen Platz in dem nach IP68 und MIL-SPEC 810g zertifizierten Gehäuse. Mit einer Auflösung von 8 Megapixel gelingen allemal einfache Schnappschüsse. Hierfür braucht der Nutzer, aufgrund von fehlender Software zur Bildstabilisierung allerdings eine ruhige Hand. Die Qualität der 2 Megapixel Frontkamera ist kaum der Rede wert.

2 Gigabyte Arbeitsspeicher machen das Caterpillar CAT S31 in Verbindung mit einem einfach konzipierten 4- Kern-Prozessor zum optimalen Baustellen- und Outdoorsmartphone für Einsteiger.

Pro

  • Sehr gute Akkulaufzeit
  • Handlich und Robust

Contra

  • Schlechte Kameras
  • Veraltete Prozessoren
Caterpillar CAT S31

Ein handlicher Begleiter

Egal ob bei einer längeren Wanderung oder auf dem Bau, das Caterpillar CAT S31 ist ein robuster Begleiter. Durch die handliche Größe findet das Smartphone einen Platz in jedem Wanderrucksack oder in der Blaumann Tasche.

Preis prüfen

Zubehörtipps für das Caterpillar CAT S31


#6 Caterpillar CAT B35

Das Caterpillar CAT B35 ist ein Outdoor Tastenhandy mit entsprechenden Zertifizierungen. So ist es nach IP68 wasserdicht und es wurde sogar nach Militärnorm (MIL-STD-810) geprüft. Stürze und niedrige Temperaturen sind ebenfalls kein Problem.

Eine Besonderheit ist nicht etwa das 2,4 Zoll Display, sondern es ist das Betriebssystem KaiOS. Es ermöglicht nämlich, dass sich das Caterpillar CAT B35 als WhatsApp fähiges Tastenhandy bezeichnen darf.

Freude bereitet Dir sicher auch der große 2.300 mAh Akku mit einer sehr langen Standby-Zeit von 30 Tagen.

Pro

  • Waschechtes Outdoor Tastenhandy
  • Massives Kunststoffgehäuse
  • Stürze, Wasser und Co. übersteht es problemlos
  • Du kannst WhatsApp nutzen
  • Großer Akku sorgt für lange Laufzeiten
  • Die Tasten sind dank Abstand gut zu treffen
  • Features wie Bluetooth, NFC und LTE sind mit dabei
  • Die Leistung ist am Einsatzzweck gemessen ausreichend

Contra

  • Der Bildschirm und die Taschenlampe könnten etwas heller sein
  • Kleines Display
Caterpillar CAT B35

Ein echter Naturbursche

Das Betriebssystem dieses waschechten Outdoor-Handys ermöglicht dem Benutzer den Zugriff auf die Funktionen des modernen Messengers WhatsApp.

Preis prüfen

Zubehörtipps für das Caterpillar CAT B35


#7 Caterpillar CAT B26

Back to the Roots, lautet die Devise beim minimalistischen Caterpillar CAT B26. Schon auf den ersten Blick ahnt man, dass das Modell B26 des Baumaschinen-Herstellers smarte Funktionen vermissen lässt. Doch wer sich für dieses Handy als Begleiter für die Baustelle oder bei Outdooraktivitäten entscheidet weiß, worauf er sich verlassen kann.

Das Caterpillar CAT B26 steht für enorme Stabilität. Das Zertifikat IP-68 steht dafür, dass das Telefon absolut geschützt ist gegen Staub, Sand und Schmutz. Zudem ist es für 35 Minuten bei einer Wassertiefe von 1,2 Metern gegen das Eindringen von Wasser geschützt. Auch gegen extreme Temperaturschwankungen von -24 bis zu 55 Grad ist es gewappnet.

Ein integrierter FM Tuner ermöglicht den Empfang diverser Radiosender. Eigene Musik lässt sich im MP3 Format auf den 8 Gigabyte großen Speicher ablegen. Wer auf eine größere Playlist zurückgreifen möchte, rüstet eine Micro SD Speicherkarte nach. Praktisch ist auch eine integrierte Taschenlampe.

Für kleinere Schnappschüsse steht dem Nutzer eine 2 Megapixel Kamera zur Verfügung. Wer keinen allzu großen Anspruch an die Bilder hat, wird zufrieden sein. Auf dem 2,4 Zoll Display werden auch kurze Videoclips zufriedenstellend wiedergegeben.

Der Akku speichert 1500 mAh Strom und versorgt das Caterpillar CAT B26 bis zu 18 Tage im Standby mit Strom. Der Akku ist austauschbar, so kann für längere Touren ein Ersatzakku mitgenommen werden.

Pro

  • Enorme Akkulaufzeit
  • Nahezu unzerstörbar
  • Musikwiedergabe
  • Klein und Handlich
  • FM-Radio

Contra

  • Niedrig auflösende Kamera
  • Kleines Display
Caterpillar CAT B26

Wertig gebautes Tastenhandy

Das Caterpillar CAT B26 zeigt, dass der Hersteller seinen Tastenhandys bei der Verarbeitung genau so viel Aufmerksamkeit schenkt wie seinen Smartphones.

Preis prüfen

Zubehörtipps für das Caterpillar CAT B26


Kaufratgeber

Spätestens nach unserer Zusammenfassung sollte Dir klar sein, dass die CAT Handys kein Werbegag für Fans von Baggern und Bulldozern sind. Es handelt sich bei den Caterpillar Smartphones und Handys um robuste Mobiltelefone mit teils einzigartigen Technologien an Bord. 

Sicher sind die CAT Handys keine Geräte für jedermann, doch für aktive Personen und Handwerker lohnt sich die Anschaffung.

Vorteile eines CAT Handys

Die Vorteile der Smartphones und Handys von Caterpillar liegen vorrangig in der Verarbeitung. Der Hersteller selbst rühmt sich damit, dass die Stabilität seiner Geräte die Voraussetzungen der gängigen Zertifizierungen zur Widerstandsfähigkeit, wie IP-68 und MIL-SPEC 810G sogar noch übertrifft. 

Uns ist in unseren Recherchen kein Telefon untergekommen, das so stabil ist wie das Top Gerät Caterpillar CAT S62 Pro.

Neben der Robustheit überzeugen die CAT Handys und CAT Smartphones mit durchdachter Ausstattung. Für die Verwendung durch handwerkliche Berufsgruppen sind bereits nützliche Apps in der sogenannten Toolbox vorinstalliert. Auch die Hardware mancher Modelle ist auf die Verwendung als Messinstrument ausgelegt.

Caterpillar bietet aber nicht nur Handys und Smartphones zur reinen Verwendung auf Baustellen an. Die Geräte eignen sich durch ihre gute Verarbeitung und ein gutes Energiemanagement auch hervorragend als Begleiter für Aktivitäten an der frischen Luft.

Stürze aus der Tasche beim Joggen steckt ein Outdoor Handy von Caterpillar ebenso gut weg, wie ein kurzes Bad im Gebirgsfluss.

CAT Smartphone oder CAT Tastenhandy kaufen?

Die Mobilgeräte von Caterpillar lassen sich im Wesentlichen in zwei Kategorien einteilen. Smartphone und Tastenhandy. Bei Modellen mit dem Modellzusatz B (zum Beispiel B26) handelt es sich um klassische Tastenhandys. Steht hingegen ein S vor der Modellnummer (zum Beispiel S62) handelt es sich um ein Smartphone.

Auf welche Art Caterpillar Handy die Wahl fällt, ist nicht nur eine Geschmacksfrage. Modelle wie das Caterpillar CAT S61 eignen sich weniger für den Alltag. Die verbauten Funktionen im Gerät zielen auf eine spezielle Käufergruppe ab.

Wer allerdings eine Wärmebildkamera an seinem Caterpillar Smartphone nicht missen möchte, der greift zu unserem Spitzenreiter, dem Caterpillar S62 Pro.

Ist man auf der Suche nach einem reinen Caterpillar Outdoor Tastenhandy, lohnt sich ein Blick in Richtung der B Modelle. Hier liegt das Hauptaugenmerk neben der Strapazierfähigkeit auf einer langen Akkulaufzeit. Mit den Tastenmodellen findet der Naturliebhaber einen treuen Begleiter der auf Ablenkungen wie Apps und Spiele gänzlich verzichtet.

Wenn Du Interesse an weiteren stabilen Tastenhandys hast, findest Du in unserem Artikel zu Tastenhandys viele weitere Modelle anderer Hersteller.


Zusammenfassung

Caterpillar CAT

Caterpillar ist mehr als nur ein Baumaschinenhersteller

In Zusammenarbeit mit der Bullitt Group ist es dem Hersteller Caterpillar gelungen eine Nische am umkämpften Handymarkt zu finden und zu bedienen. Auf den Baustellen dieser Welt wird neben den bekannten gelben Baumaschinen das CAT Logo bald auch vermehrt auf den Mobiltelefonen der Arbeiter zu sehen sein.

Die Geräte überzeugen durch eine perfekte Kombination aus Langlebigkeit, Hardware und Software. Diese Aspekte wissen nicht nur die Angestellte des globalen Handwerks zu schätzen, sondern auch Naturfreunde und Extremsportler.

Die hohe Qualität der CAT Handys und CAT Smartphones hat allerdings ihren Preis. Wir finden, dass dieser durchaus gerechtfertigt ist. Dennoch bieten andere Hersteller auch günstige Alternativen zu den Caterpillar Modellen an. Hier gilt es einzuschätzen, wofür Du Dein Handy verwenden willst.

Alternative Outdoorhandys findest Du in unserem Artikel „Die besten Outdoorhandys 2021„.

Wenn Du auf der Suche nach einem robusten Zweitgerät zu Deinem Smartphone bist, kann ein Tastenhandy eventuell schon Deine Bedürfnisse erfüllen. Preiswerte Tastenhandys findest Du in unserem Artikel zu Tastenhandys und Tastenhandys mit WhatsApp Funktion.

Weitere Artikel zum Thema