Google Pixel Smartphones

Die 5 besten Google Pixel Smartphones in 2021

Hier findest du die besten Google Pixel Smartphones. Da Google der Hauptentwickler von Android ist (mal von AOSP abgesehen), ist es logisch, dass du nur bei Google das purste Android Erlebnis (= Stock Android) bekommst.

Doch bei den Google Pixel Phones gibt es Unterschiede zu einem Smartphone mit Vanilla Android. Denn die Pixel Smartphones erhalten spezielle Zusatzfeatures, die Google exklusiv seinen eigenen Geräten vorbehält. So hat ein Smartphone aus der Google Pixel Serie eine spezielle Pixel Kamera App und einen Pixel Launcher.

So oder so, wenn du das reinste Stock Android Erlebnis mit der längsten Updateversorgung willst, dann kommst du an einem Google Pixel Smartphone nicht drumherum.

Doch das hat seinen Preis, denn das Preis-/Leistungsverhältnis der Pixel Phones war bisher im Vergleich zu den früheren Google Nexus Smartphones nie spitzenmäßig. Besonders im High End Bereich war ein OnePlus Smartphone für Preis-sensible Käufer empfehlenswerter.

Das hat sich aber jetzt geändert, denn nun gibt es nicht nur teure High End Smartphones von Google, sondern auch konkurrenzfähige Mittelklasse Smartphones, die ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis haben. Unsere Empfehlung ist hier das Google Pixel 4a 5G!

Willst du trotzdem ein High End Smartphone von Google, dann führt kein Weg am Google Pixel 5 vorbei! Dieses ist zwar High End, doch aufgrund verschiedener Einsparungen hat Google den Preis so weit reduzieren können, dass es günstiger ist als andere High End Phones.

Das sind die besten Google Pixel Smartphones

Und das sind nun alle Pixel Smartphones von Google, die wir empfehlen können:

  1. Google Pixel 5
  2. Google Pixel 4a 5G
  3. Google Pixel 4a
  4. Google Pixel 4 XL
  5. Google Pixel 4

Warum wir genau diese Pixel Smartphones empfehlen und was sie für Vor- und Nachteile haben, das erfährst du jetzt!


#1 Google Pixel 5

Das Google Pixel 5 ist das erste Pixel-Phone von Google welches nicht den aller besten Prozessor eingebaut hat. Denn statt einem High End Snapdragon aus der 8XX-Reihe bekommst du hier „nur“ einen Snapdragon 765G aus der unteren Oberklasse. Doch das ist kein Nachteil!

Denn in Kombination mit dem puren Stock Android 11, dem schnellen internen Speicher (128 GB) und den riesigen 8 GB Arbeitsspeicher, ist die Leistung völlig ausreichend. Da gibt es absolut nichts zu meckern!

Beim Google Pixel 5 kommt es nicht auf die reine Hardware an, stattdessen glänzt das Pixel 5 mit seinem sehr sehr runden Gesamtpaket:

Das Gerät ist schön kompakt, hat ein sehr gutes OLED Display mit 90 Hz, Wasserfestigkeit, tolle Akkulaufzeiten mit einem Akku der drahtlos geladen werden kann, die für ein Pixel typisch extrem gute Kamera und natürlich das reine Android 11 mit mindestens 3 Jahren Updategarantie!

Und nicht vergessen sollte man, dass Google den Preis beim Pixel 5 niedriger ansetzen konnte, da sie nicht die aller beste und damit teuerste Hardware verwendet haben. Eine sehr gute Entscheidung, denn das Pixel 5 ist trotzdem ein super schnelles Stock Android Smartphone.

Pro

  • Pures Stock Android 11 mit 3 Jahren Update Garantie
  • Kompakt und vergleichsweise leicht (151 g)
  • Helles 90 Hz OLED Display
  • Sehr gute Kameras
  • 5G-Modem
  • Wasserfest (IP-68)
  • Tolle Akkulaufzeiten
  • Dual-SIM (Achtung: Nur ein SIM-Slot, die andere SIM-Karte muss eine eSIM sein)
  • Sehr schnelle Systemperformance…

Contra

  • …aber kein High End Prozessor wie bei anderen High End Smartphones
  • keine Speichererweiterung möglich
  • kein Klinkenanschluss
High-End Empfehlung
Google Pixel 5

Das ultimative 5G Google Phone

Das hochwertige und 6-Zoll große Google-Gerät kommt mit starker Rechenleistung, beeindruckender Front- und Hauptkamera in kompakter und leichter Gestaltung daher. Mit der bemerkenswerten Akkulaufzeit überzeugt der Google-Gigant vollends mit einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Preis prüfen

Zubehörtipps für das Google Pixel 5


#2 Google Pixel 4a 5G

Was Google sich wohl dabei gedacht hat, das Google Pixel 4a 5G mit einer nahezu identischen Hardware auszustatten wie sein Flaggschiff Modell Pixel 5? Wir wissen es nicht, aber die Nutzer sollte es freuen.

Denn das günstigere Modell verfügt mit einer Diagonale von 6,2 Zoll über das größte OLED Display der aktuellen Pixel Reihe. Mit einer Auflösung von 2340×1080 gibt es die Inhalte knackig scharf wieder. Durch die Zusammenarbeit der Grafikeinheit mit dem Bildschirm laufen selbst aufwendige Spiele mit einer Framerate von 60 Hz flüssig über die Mattscheibe.

Auch der Prozessor kann beeindrucken. Hier setzt Google auf dieselbe Hardware wie im Spitzengerät. Mit 8 Kernen und einem 6 Gigabyte großen Arbeitsspeicher lässt sich das Google Pixel 4a 5G auch mit vielen zeitgleich geöffneten Anwendungen nicht aus der Reserve locken.

Die starke Dual Kamera besteht aus einem 12,2 Megapixel Hauptsensor und einem 16 Megapixel Ultraweitwinkel-Objektiv. Durch eine intelligente Software gelingt es dem Google Pixel 4a 5G trotz geringer Pixeldichte atemberaubende Ergebnisse zu liefern. Ein optischer und digitaler Bildstabilisator sorgen auch in wackeligen Situationen für ruckelfreie Bilder.

Google bewirbt seine aktuelle Pixel Reihe mit enormer Laufzeit. Diese ist aber nicht alleine dem 3885 mAh fassenden Akku zuzuschreiben. Denn dieser Wert ist eher Durchschnitt. Google setzt auch beim Pixel 4a 5G auf ein intelligentes Energiemanagement.

Das Handy lernt quasi, wann der Benutzer wie viel Power für welche Anwendungen benötigt und passt sich an die Gewohnheiten des Users an. So kann Google seine Versprechen bezüglich der Laufzeit halten. Auch die Ladezeit von nur zwei Stunden ist super.

Pro

  • Pures Stock Android 11.0 direkt von Google
  • Sehr gute Fotos
  • Top Akkulaufzeit
  • Schneller Prozessor
  • Gutes Display

Contra

  • Kein kabelloses Laden möglich
  • Nur 60 Hz Display
Bestes Preis-Leistungsverhältnis
Google Pixel 4a 5G

Die Alternative zum Top Modell

Das Google Pixel 4a 5G unterscheidet sich nur minimal zum Flaggschiff Modell der Pixel Reihe. Mit einem tollen Preis- Leistungsverhältnis ist das Pixel 4a ganz oben in der Mittelklasse anzusiedeln.

Preis prüfen

Zubehörtipps für das Google Pixel 4a 5G


#3 Google Pixel 4a

Mit dem Pixel 4a hat Google endlich mal wieder ein Pixel-Smartphone auf den Markt gebracht, welches von Anfang an ein super Preis-/Leistungsverhältnis hat. Denn für eine UVP von 350€ bekommst du beim Google Pixel 4a ein richtig tolles Gesamtpaket.

Das Pixel 4a ist nicht nur sehr schnell weil es ein sauberes Stock Android installiert hat, sondern weil Google einen modernen Snapdragon 730G Prozessor verbaut. Unterstützt wird er von für ein Pixel-Phone sehr großen 6GB Arbeitsspeicher.

Auch beim internen Speicher ist Google nicht so knauserig wie noch beim Pixel 4 (XL), denn es gibt satte 128 GB, die für jeden ausreichend sein sollten.

Das OLED Display ist ebenfalls klasse, da es sehr hell ist, mit Full-HD+ auflöst und zudem eine sehr gute Farbdarstellung hat. Doch das absolute Highlight beim Pixel 4a ist für uns die Kamera! Denn diese ist fast auf dem Niveau von den deutlich teureren großen Pixel-Modellen und macht wunderschöne Fotos.

Und dafür benötigt Google wohlgemerkt nur eine einzige Linse!

Pro

  • Stock Android 11 direkt von Google mit sehr langer Updateversorgung
  • Kompakte Größe
  • Tolle Systemperformance
  • Sehr gute Kameras
  • Helles und farbstarkes OLED Display
  • Klinkenanschluss
  • Dual-SIM (Achtung: Nur ein SIM-Slot, die andere SIM-Karte muss eine eSIM sein)

Contra

  • Nur eine Speichervariante erhältlich (128 GB)
  • Keine Speichererweiterung per microSD-Karte möglich
Google Pixel 4a

Klein, handlich und sexy

Das Google Pixel 4a ist für all jene gedacht, die ein bezahlbares handliches Handy mit einer verlässlichen Update-Zukunft suchen. So macht Sparen Spaß.

Preis prüfen

Zubehörtipps für das Google Pixel 4a


#4 und #5 Google Pixel 4 (XL)

Traditionell sind die Pixel Phones (Vorher Nexus) dafür da, um Android in seiner pursten und schnellsten Form präsentieren und erleben zu können. Das ist auch beim Pixel 4 (XL) wieder der Fall.

Google installiert ein Stock Android, was in einer speziellen, um einzelne Features angepassten, Android-Pixel-Version daherkommt. Diese ist perfekt auf das Gerät optimiert. Das Navigieren durch Apps, Menüs und das Internet läuft sehr flüssig.

Die Pixel Smartphones werden in zwei verschiedenen Größen angegeben:

Keine Sorge, die Hardware ist bei beiden Geräten gleich. Nur die Akkugröße und die Displayauflösung unterscheiden sich. Das ist aber klar, da das XL ja deutlich größer ist, als das normale Pixel 4.

Beim Pixel 4 (XL) bekommst du für dein Geld kein Preis-/Leistungsmonster, was die Hardware angeht. Hier zahlst du vor allem für das Software-Erlebnis. Google holt nämlich mit Softwareoptimierung sehr viel aus den Kameras heraus. Du bekommst also ein sehr gutes Foto-Handy.

Außerdem ist es Pixel typisch flink in der Bedienung, so wie ein Apple iPhone.

Bei der aktuellen Auflage des Pixel Phones, hat Google an der Frontpartie gearbeitet. Diese enthält nun neben der Frontkamera, verschiedene andere Sensoren (NIR-Projektor und -Kameras). Dadurch ermöglicht das neue Pixel die Steuerung des Phones mit Gesten.

Du kannst also vor dem Smartphone mit den Händen fuchteln und es so bedienen. Jetzt mal ehrlich: Wer braucht sowas?

Verbessert hat Google das Display. Dieses hat nun 90 Hz, was dafür sorgt dass die Bildinhalte flüssiger sind und so auch die Bedienung smoother und schneller wirkt. In Sachen Display bekommst du beim Pixel 4 also wieder echte High End Qualität für dein Geld.

Ah, haben wir schon erwähnt, dass das Pixel 4 (XL) wieder wasserfest ist? Nein? Dann haben das hiermit getan 🙂

Für das Gebotene ist die UVP von 749€ bzw. 899€ für die XL Variante wirklich selbstbewusst. Bei diesem Preis vermissen wir aber eine 3,5 mm Klinke und einen echten Dual-SIM Slot. Noch nicht alle Provider bieten die eSIM an, besonders nicht Prepaid-Anbieter.

Aber immerhin gibt es nun überhaupt die Möglichkeit zur Dual-SIM Nutzung. Beim Vorgänger Pixel 3 war das noch nicht möglich.

Auch ein besseres Display-Oberflächen-Verhältnis dürfte es für diese UVP sein, wenn man mal zur Konkurrenz von OnePlus rüber schielt.

Google hat jetzt außerdem wie Apple den Fingerabdrucksensor gestrichen. Entsperrt wird nun über Face Unlock. Es ist Geschmacksache, was man lieber mag. Die ganzen fehlenden Features schaden dem Preis-/Leistungsverhältnis leider etwas.

Fazit – Google Pixel 4 (XL)

Das Google Pixel 4 (XL Version) ist Googles Vorzeige-Smartphone, mit dem Google pures Android in seiner schnellsten und besten Form präsentieren möchte. Das Pixel 4 (XL) ist auch tatsächlich schnell und hat sehr gute Kameras.

Im Vergleich zu seinem Vorgänger handelt es sich beim Pixel 4 (XL) aber nur um ein Facelift. Zwar hat es nun ein 90 Hz Display und verbesserte Kameras bekommen. Doch der Akku ist beim kleineren Pixel 4 kleiner geworden, was zu schlechteren Laufzeiten führt.

Und der Speicher ist bei beiden Varianten nur maximal 64 GB. Eine Speichererweiterung gibt es leider nicht. Wie immer bei Google Phones.

Verglichen mit der Konkurrenz von OnePlus stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis des Pixel 4 (XL) nicht. Dafür ist es einfach etwas zu teuer.

Bei dieser Pixel-Generation ist aber immerhin das Wort „etwas“ dazugekommen, da die Pixel 4 Phones 100€ günstiger angeboten werden, als bei der letzten Pixel-Generation (Pixel 3). Die krass überteuerten Preise hat Google also abgemildert.

Es gibt zwei Gründe warum Nutzer gerne ein Google Pixel als High End Stock Android Phone kaufen:

  • Du möchtest so etwas wie ein Apple iPhone nur in der Android Welt?
  • Und du willst unbedingt eine sehr lange und zuverlässige Versorgung mit Updates und Patches haben?

Wenn du beide Fragen mit „Ja!“ beantwortest, dann ist das Google Pixel 4 (XL) trotzdem das richtige Stock Android Smartphone für dich!

Pro

  • Stock Android 11 direkt von Google mit sehr langer Updateversorgung und Pixel-exklusiven Funktionen
  • Sehr gut verarbeitetes Gehäuse mit zertifizierter Wasserfestigkeit (IP68)
  • Sehr hoch aufgelöstes 90 Hz OLED-Display im modernen 19:9 Format mit Notch
  • Extrem gute Kameras (mit die besten auf dem Markt)
  • Extrem schnell dank High End SoC, 6 GB Arbeitsspeicher und UFS-Speicher
  • Dual-SIM (Achtung, eine normale SIM und eine eSIM)

Contra

  • Große Displayränder oben und unten sind nicht mehr zeitgemäß
  • Interner Speicher nur 64 GB groß und nicht erweiterbar
  • Nur mittelmäßige Akkulaufzeit
  • Kein Klinkenstecker
Extrem kompakt
Google Pixel 4

Minimalistisches Design, tolles Gerät

Funktionen wie eine innovative Steuerung durch Gesten namens Motion Sense, eine intelligente Kamera und hochmoderne Sicherheitsfunktionen zeichnen dieses Gerät aus.

Preis prüfen

Zubehörtipps für das Google Pixel 4

Google Pixel 4 XL

XL - der Name ist Programm

Der Suchmaschinen-Gigant Google hat sich nicht zuletzt mit dem Pixel 4 XL auf dem Smartphone-Markt etabliert. Ein tolles OLED-Display steht in Kombination mit der neuesten Technologie und katapultiert das Smartphone berechtigt auf ein Top-Niveau.

Preis prüfen

Zubehörtipps für das Google Pixel 4 XL

Weitere Artikel zum Thema