Die 6 besten Smartphones mit Stift und alternative Handy Stifte 2021

Smartphone mit Stift

In diesem Artikel zeigen wir Dir, wo der Nutzen von einem Smartphone mit Stift liegt. Passend dazu stellen wir Dir den besten Handy Stift vor. Wenn Du Smartphones mit Stift bisher als sinnlose Spielerei angesehen hast, wirst Du nach diesem Review anders denken.

Ein Smartphone mit Stift, wie das Ranking anführende Samsung Galaxy Note20 Ultra 5G bietet nicht nur Businessleuten einen echten Mehrwert, auch der Alltag des Otto-Normal-Verbraucher lässt sich dank Handy Stift kreativ gestalten. Außerdem wirst Du Dich wundern, wie vielseitig ein Handy Stift eingesetzt werden kann.

Dass wir solche Aussagen nicht aus dem Bauch heraus treffen, sollte Dir nach hunderten Handy Reviews bewusst sein. Wir bilden unsere Meinungen nicht mithilfe von Werbeslogans. Zu jedem einzelnen Gerät betreiben wir gründlichste Recherchen und tragen die Meinungen diverser, unabhängiger Testportale zusammen. Wozu das Ganze?

Ganz einfach! Wir wollen, dass Du nicht verloren gehst im Smartphone Dschungel. Der Markt ist schnelllebig und undurchschaubar. Was steckt hinter den Modellbezeichnungen Lite, Ultra, S, XS,…? Wir liefern Dir zuverlässige Antworten auf all Deine Fragen und versorgen Dich mit den neuesten Handytrends, und zwar ohne viel Fachchinesisch.

Im Laufe dieses Beitrags verraten wir Dir, warum Samsung die Kategorie der Stift Smartphones dominiert. Neben dem Samsung Galaxy Note20 Ultra 5G, welches der Spitzenreiter ist, finden sich gleich vier weitere Samsung Modelle in unserer Top 6.

Kommen wir aber nun zur etwas einseitigen Auflistung unserer besten Smartphones mit Stift.

Die besten Stift Smartphones

  1. Samsung Galaxy Note20 Ultra 5G (Unsere Nr. 1 Empfehlung)
  2. Samsung Galaxy Note20 5G
  3. Samsung Galaxy Note10+ (Höchste Pixeldichte)
  4. Samsung Galaxy Note10 (Das Kleinste)
  5. Samsung Galaxy Note10 Lite (Beste Akkulaufzeit)
  6. Motorola Moto G Pro

Serienmäßig wird ein Smartphone mit Stift mit dem dazugehörigen Handy Stift ausgeliefert. Dennoch bieten Drittanbieter tolle Alternativen zum Standardzubehör. Die besten Handystifte findest Du in dieser Liste:

Empfehlenswerte Handy Stifte

  1. Mixoo Disc Stylus
  2. B&D Universaler Stylus-Eingabestift
  3. Active Stylus Stift für sämtliche Touchscreens

#1 Samsung Galaxy Note20 Ultra 5G

Im Punkto Display-Helligkeit schlägt das Samsung Galaxy Note20 Ultra 5G in unserer Handy Bestenliste so schnell keiner! Denn das Dynamic-AMOLED-Display ist 6,9 Zoll riesig und erreicht eine Spitzen-Helligkeit von bis zu 1350 cd/m².

Leider ist die 120 Hz Bildwiederholrate an eine niedrigere Full-HD+ Auflösung gekoppelt. Wahlweise kannst Du auf 60 Hz mit höherer QHD+ Auflösung wechseln.

So entsteht eine helle Benutzeroberfläche bei schneller Bildwiedergabe oder hoher Auflösung, welche durch einen 2,7 GHz-Prozessor mit 12 GB Arbeitsspeicher die notwendige Leistung bereithält. Daher punktet das Note20 Ultra 5G auch für Gamer. Zusammen mit dem 120-Hz-Display und guten Lautsprechern macht Mobile-Gaming Spaß.

Wer ein kompaktes und leichtes Handy möchte, der ist bei einem Galaxy Note-Modell leider falsch. Dagegen wird das 208 g schwere Top-Handy von einem exzellent verarbeiteten Gehäuse umformt, das aus mattem Glas besteht.

Als erstes Smartphone baut das Gerät zudem auf das neue Gorilla Glas Victus, welches besonders stark gegen Beschädigungen schützt.

Die Frontkamera des Galaxy Note20 Ultra erzeugt Schnappschüsse mit 10 Megapixel in guter Auflösung. Die 108 (!!) Megapixel-Hauptkamera überzeugt besonders bei Tageslicht. Auch bei gedämmten Lichtverhältnissen überzeugt die Cam. So wechselt sie automatisch in den Nachtmodus, sobald nicht genügend Licht vorhanden ist.

Der 4.500 mAh Akku knüpft mit dieser Größe an an die besten Smartphones von Samsung, Apple und Co. an, doch die Laufzeit überzeugt nur, wenn im Betrieb die Kommunikationsfunktionen ausgeschaltet sind. Mit gemäßigtem Nutzungsverhalten hält der Akku gut und gerne einen Tag. Wird jedoch viel kommuniziert, schafft er das nicht.

Pro

  • Exzellentes Display
  • Gute Lautsprecher
  • Top Triple-Kamera
  • Speicher erweiterbar
  • 5G-Kompatibilität
  • IP68-Zertifizierung (Wasserschutz)
  • Hervorragende Verarbeitung

Contra

  • Hohe Bildwiederholrate nur mit niedrigerer Auflösung
  • Akkulaufzeiten nicht auf High-End-Niveau
Unsere Nr. 1 Empfehlung
Samsung Galaxy Note20 Ultra 5G

Mehr Helligkeit geht nicht

Gefühlt erhält das 6,9 Zoll-OLED-Display des Samsung Galaxy Note20 Ultra 5G jede dunkle Straße. Falls nicht, schafft die 108 Megapixel-Triple-Kamera wenigstens glasklare Nachtaufnahmen.

Preis prüfen

Zubehörtipps für das Samsung Galaxy Note20 Ultra 5G


#2 Samsung Galaxy Note20 5G

Das Samsung Galaxy Note20 5G zeigt deutlich, warum es eines der führenden „Phablets“ auf dem Markt ist. Das 6,7 Zoll messende AMOLED Display überzeugt nicht nur durch Größe, auch die Auflösung von 2400 x 1080 bei 393 ppi schmeichelt den Augen.

Mit dem mitgelieferten Stift navigiert man flüssig durch das Menü und spezielle Apps. Durch das Herausziehen des Stiftes kann man auch im gesperrten Zustand Notizen erstellen.

Die flüssige Bedienung durch den Handy Stift ist nicht zuletzt dem starken Prozessor mit 8 Kernen und Taktraten zwischen 2 GHz und 2,7 GHz zu verdanken. Unterstützung bei der Arbeit erhält der Exynos 990 von 8 Gigabyte Arbeitsspeicher.

Das Galaxy Note20 5G verfügt über eine Triple Kamera, bestehend aus einer 12 Megapixel Ultraweitwinkel-, einer 12 Megapixel Weitwinkel- und einer 64 Megapixel Hauptkamera.

Alle 3 Kameras liefern bei guten Lichtbedingungen Bilder mit einem hohen Dynamikumfang, satten Farben und knackiger Schärfe. Bei eintretender Dunkelheit ist aber ein deutliches Bildrauschen zu erkennen.

Der Akku des Samsung Galaxy Note20 5G steht leider nicht in Relation zur Größe des Smartphones. Mit nur 4300 mAh sind die Energiereserven für einen Tag ausreichend. Vielnutzer könnten dennoch Schwierigkeiten bekommen. Mit dem Strom im Akku muss man also sparsam umgehen.

Apropos sparen, wer kein Wert auf 5G legt, bekommt das Samsung Galaxy Note20 auch in einer günstigeren Variante ohne ein 5G Modem.

Pro

  • Perfekte Umsetzung der Stifteingabe
  • Gute Triple Kamera
  • Schneller Prozessor
  • Gute Displayauflösung…

Contra

  • …aber nur 60 Hz
Samsung Galaxy Note20 5G

Nicht nur ein Business Smartphone

Das Samsung Galaxy Note20 5G macht dank schnellem Prozessor und sehr guter Hardware wirklich Spaß. Der Eingabestift bietet vor allem durch die Notizfunktion einen echten Mehrwert.

Preis prüfen

Zubehörtipps für das Samsung Galaxy Note20 5G


#3 Samsung Galaxy Note10+

Das 6,8 Zoll messende AMOLED Display des Samsung Galaxy Note10+ ist mit einer Auflösung von 3040×1440 nicht nur super scharf, es ist auch hervorragend mit dem mitgelieferten Handy Stift zu bedienen. Durch eine sehr gute Ausleuchtung der großen Bildfläche und einem Blaufilter eignet es sich zudem bestens als eBook-Reader.

Das Kamera-Trio lässt Dank einer 12 Megapixel Hauptkamera, eine 16 Megapixel Ultraweitwinkelkamera und einer Zoomlinse mit 12 Megapixeln keine Wünsche offen. Die Bilder überzeugen vor allem bei guter Belichtung mit einem hohen Dynamikumfang, satten Farben und einer guten Schärfe.

Auch der starke 8-Kern Prozessor des Samsung Galaxy Note10+ gibt wenig Grund zu meckern. Durch das Zusammenspiel mit 12 Gigabyte RAM ergibt sich eine rasante Performance. Die GPU rundet das Leistungspaket ab und sorgt für mobilen Spielspaß auf einem hohen Niveau.

Leider ist der Akku mit 4300 mAh etwas knapp bemessen. Dank eines guten Energiemanagements hält sich das Samsung Galaxy Note10+ aber wacker und begleitet Dich durch den Tag. Der Speicherplatz für Daten ist für ein Business Smartphone mit 256 Gigabyte großzügig. Mit einer microSD-Karte kann dieser zudem erweitert werden.

Pro

  • Sehr gutes Display
  • Guter Prozessor
  • Tolle Gaming Performance
  • Überzeugende Kameraleistung
  • Sehr guter S-Pen
  • Großer interner Speicher

Contra

  • Mittelmäßige Akkulaufzeit
Höchste Pixeldichte
Samsung Galaxy Note10+

Der koreanische Businessbolide

Das Samsung Galaxy Note10+ ist ein treuer Begleiter im Arbeitstag. Dank einer sehr guter Grafikleistung und einem tollen Kamerasystem macht das Smartphone mit Stift auch nach Feierabend noch viel Spaß.

Preis prüfen

Zubehörtipps für das Samsung Galaxy Note10+


#4 Samsung Galaxy Note10

Das Samsung Galaxy Note10 kann auch ohne + im Namen überzeugen. In der Grundausführung taktet derselbe starke 8-Kern Samsung Prozessor wie im Flaggschiff der Reihe. Abstriche müssen beim Arbeitsspeicher gemacht werden, der aber auch mit 8 Gigabyte noch großzügig bemessen ist.

Somit kann auch hier das 6,3 Zoll große AMOLED Display ohne Probleme mit dem beliebten Handystift bedient werden. Der Bildschirm zeigt sich reaktionsfreudig jedoch lässt er mit einer Auflösung von 2280×1080 bei nur 400 ppi etwas an Schärfe vermissen. Diese Werte entsprechen nicht ganz dem, was man von einem Smartphone der Oberklasse erwartet.

Ganz anders sieht es jedoch bei der Triple Kamera aus. Mit einem 12 MP Teleobjektiv, einem 16 MP Weitwinkel und einer 12 MP Hauptkamera lassen sich tolle Bilder und Videos in 4K aufnehmen und anschließend auf dem integrierten 256 Gigabyte großen Flash Speicher unterbringen.

Leider ist der, in anderen Note Modellen oft als zu klein bemängelte Akku auf 3500 geschrumpft. Hierdurch fällt es dem Samsung Galaxy Note10 schwer, den Tag ohne eine Zwischenlandung zu überstehen.

Pro

  • Schneller Prozessor
  • Gute Bedienung mit dem Handy Stift
  • Gute Kameraleistung
  • AMOLED Display
  • Großer interner Speicher

Contra

  • Schlechte Akkuleistung
  • Mittelmäßiges Display für diese Preisklasse
Das Kleinste
Samsung Galaxy Note10

Ein durchdachtes Smartphone

Die Komponenten des Samsung Galaxy Note10 sind perfekt aufeinander abgestimmt und sorgen für eine großartige Nutzererfahrung. Durch den mitgelieferten S-Pen eröffnen sich nicht nur im beruflichen Bereich viele neue Möglichkeiten.

Preis prüfen

Zubehörtipps für das Samsung Galaxy Note10


#5 Samsung Galaxy Note10 Lite

Mit dem Samsung Galaxy Note10 Lite offeriert der koreanische Hersteller einen preiswerten Einstieg in die Welt der Smartphones mit Stift.

Die neue Zielgruppe für die Stift Smartphones soll mit einem sehr guten Prozessor aus eigenem Hause überzeugt werden. Alle 8 Kerne im Exynos takten mit 2,9 GHz und wir sind uns sicher, dass diese Werte überzeugen können.

Alleinstellungsmerkmal der Note Modelle ist der mitgelieferte S-Pen. Durch diesen lässt sich das 6,7 Zoll große AMOLED Display punktgenau bedienen. Durch die gute Farbwiedergabe lassen sich mit dem Handy Stift unterwegs kleine Kunstwerke in entsprechenden Grafik Apps erstellen.

Auch die Bilder, die mit der Triple Kamera geschossen wurden lassen sich punktgenau mit dem Handy Stift bearbeiten. Allerdings überzeugen diese auch schon vor einer Nachbearbeitung. Platz finden die Fotos auf 128 Gigabyte integriertem Flash Speicher.

Das Samsung Galaxy Note10 Lite ist mit einem 4500 mAh fassenden Akku ausgestattet und schafft es problemlos durch den Tag.

Pro

  • Gute Preis-Leistung
  • Solide Kamera
  • Gute Akkuleistung
  • AMOLED Display
  • Preiswert

Contra

  • Leistungsdrosselung unter Volllast
Beste Akkulaufzeit
Samsung Galaxy Note10 Lite

Ein guter Einstieg

Das Samsung Galaxy Note 10 Lite bietet einen preisgünstigen Einstieg in Samsungs Spitzenklasse. Wer dem Smartphone mit Stift skeptisch gegenüber stand, wird in Anbetracht der hohen Leistung schnell von Samsungs Note Serie überzeugt werden.

Preis prüfen

Zubehörtipps für das Samsung Galaxy Note10 Lite


#6 Motorola Moto G Pro

Wenn du ein Fan von Stift Smartphones bist, dann gibt es nun eine Galaxy Note Alternative: Das Motorola Moto G Pro. In den USA wird dieses Smartphone auch unter dem Namen „Moto G Stylus“ vertrieben. Bei uns hat das Gerät nicht nur einen neuen Namen bekommen, sondern auch etwas ganz ganz besonderes und tolles:

Es ist Android One zertifiziert! Das heißt, es gibt 3 Jahre garantiere Updates!

Unter der Haube bekommst du das übliche was man in dieser Preisklasse von einem Motorola Phone aus der G-Serie erwartet: Solide Hardware die vor allem ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis bietet.

Man sieht die Verwandtschaft zum Moto G8 Plus, da die technischen Daten sehr ähnlich sind. Im Gegensatz zum G8 Plus bekommst du beim Moto G Pro doppelt so viel Speicher und die aktuellste Android Version (11.0), diese sogar wie gesagt als Android One Variante!

Motorola ist natürlich wieder stolz auf ihre vielen Kamera-Linsen auf der Rückseite und wirbt deshalb auch ganz groß mit großen Zahlen: 48 Megapixel hat die Kamera. Wow! Oder doch nicht?

Sagen wir es mal so, die Anzahl der Linsen und die Megapixel Anzahl sagen nicht aus, ob eine Kamera gute oder schlechte Bilder macht. Beim Motorola Moto G Pro ist es so, dass die Bilder in Ordnung sind. Sie sind aber für diese Preisklasse nicht besonders gut oder schlecht.

Pro

  • Android One 11.0 mit garantierten Sicherheitsupdates bis Mitte 2023!
  • Im Gehäuse versenkbarer Stift (Stylus)
  • Scharfes IPS-Display ohne Notch, dafür mit Aussparung (Punch-Hole) für die Frontkamera
  • Gute Systemleistung dank schnellem SoC und 4 GB Arbeitsspeicher
  • Sehr großer interner Speicher der zudem durch UFS-Technik noch sehr schnell ist
  • Großer Akku sorgt für lange Laufzeiten
  • Klinkenanschluss und Speichererweiterung
  • Dual-SIM (Hybrid Slot, entweder Dual-SIM oder Speichererweiterung mit microSD-Karte)
  • Triple Kamera mit riesigen 48 Megapixel Auflösung macht am Tag super Fotos,…

Contra

  • …die aber bei Nacht leider nur mittelmäßig sind
Motorola Moto G Pro

Ein Pro für den günstigen Preis bei guter Ausdauer 

Das preiswerte Smartphone Moto G Pro versteht sich als Top-Alternative für Geräte mit Stifteingabe. Klasse Weitwinkelaufnahmen per Video im Android One Umfeld machen Spaß.

Preis prüfen

Zubehörtipps für das Motorola Moto G Pro


Die besten Stift Smartphones nach Kategorien

Auch wenn fast alle Geräte in unserem Ranking aus der Samsung Galaxy Note Reihe stammen, gibt es teilweise gravierende Unterschiede. Somit können manche Modelle sich unter Umständen besser für Dich eignen. Um das herauszufinden, solltest Du Dich fragen, wo Dein Handy mit Stift zum Einsatz kommen wird.

Wenn Du Deine persönlichen Ansprüche an Dein neues Handy analysiert hast, findest Du unten unsere jeweilige Modellempfehlung. Hierdurch sparst Du Dir viel Zeit für eigene Recherchen und kommst im Nu an Dein neues Smartphone mit Stift.

Bestes Display

Mit seinen gigantischen 6,9 Zoll ist das Samsung Galaxy Note20 Ultra 5G nur minimal größer als das Samsung Galaxy Note10+ mit 6,8 Zoll. Die beiden Geräte verfügen aber nicht nur über die größten Displays, sondern auch über die Schärfsten. Mit einer Auflösung von 3040 x 1440 Pixeln bei 495 ppi liefert das Samsung Galaxy Note10+ super scharfe Bilder.

Knapp dahinter liegt das Samsung Galaxy Note20 Ultra 5G. Mit einer Auflösung von 3088 x 1440 Pixeln und einer Pixeldichte von 494 ppi sind die Unterschiede nur auf dem Datenblatt zu erkennen. Mit bloßem Auge kann diese geringen Abweichungen niemand erkennen.

Beste Akkulaufzeit

Wie Du in unseren Reviews bemerkt hast, konnten die Note Modelle mit ihren Akkus nur wenig überzeugen. Umso mehr verwundert es, dass ausgerechnet das Samsung Galaxy Note10 Lite, als abgespecktes Sparmodell über den größten Akku verfügt.

Mit 4500 mAh lässt sich das Note10 Lite zuverlässig über den ganzen Tag bedienen.

Beste Leistung

Wenn Du ein schnelles Smartphone mit viel Prozessorleistung und Arbeitsspeicher benötigst, kommst Du nicht um das Samsung Galaxy Note20 Ultra 5G herum. Der Prozessor der Hausmarke trumpft mit maximalen Taktraten von bis zu 2,7 GHz in 8 Kernen auf. Befehle werden dank 12 Gigabyte RAM sofort umgesetzt.

Auch die Grafikleistung kann sich durchaus sehen lassen, kein Wunder also, dass Du in unserer Rubrik der besten Gaminghandys auch auf das Samsung Galaxy Note20 Ultra 5G stoßen wirst.

Beste Kamera

Wenn Du nicht immer Deine unhandliche Systemkamera im Gepäck haben willst, aber trotzdem tolle Fotos machen möchtest, dann ist das Samsung Galaxy Note20 Ultra 5G das passende Smartphone mit Stift für Dich. Nicht nur die Hardware der Triple Kamera mit maximal 108 MP kann überzeugen, auch die Software macht einen hervorragenden Job.

Überzeugt hat uns auch die variable Offenblende des Samsung Galaxy Note10+. Diese sorgt dafür, dass viele Bildinformationen auf den Fotosensor gelangen. Dort kümmert sich eine intelligente Software darum, dass die Bildinformationen zu tollen Fotos zusammengefügt werden.

Deswegen möchten wir Dir beide Geräte ans Herz legen, wenn Du Dich für die Smartphone Fotografie begeisterst.

Beste Verarbeitung

Wie es sich für ein High End Smartphone gehört, überzeugt das Samsung Galaxy Note20 Ultra 5G auch bei der Verarbeitung. Spaltmaße oder lästige Ecken sucht man im Flaggschiff der Koreaner vergebens.

Das Note20 Ultra wirkt wie aus einem Guss und schützt das überdimensionierte Display mit mattem Gorilla Glas vor Schäden.

Kleinstes Smartphone mit Stift

Klein aber oho! Das beschreibt das nur 71,8 mm breite und 151 mm lange Samsung Galaxy Note10 ganz gut. Durch diese kompakten Maße wird das Grundmodell der 10. Note Generation zum platzsparenden Allrounder für jede Hosentasche.


Handy Stifte

Wenn Du der Meinung bist, dass ein Handy Stift die Finger bei der Bedienung eines Smartphones ersetzt, müssen wir Dir leider sagen, dass Du daneben liegst. Ein Handy Stift ist vielmehr eine Erweiterung des Fingers als ein Ersatz. Durch die schmale Spitze lassen sich gewisse Anwendungen viel präziser bedienen als mit der bloßen Fingerspitze.

Hierdurch bietet ein Handy Stift vor allem im kreativen Bereich einen echten Mehrwert. Mithilfe des unscheinbaren Stifts lassen sich besonders detailreiche Zeichnungen auf dem Smartphone anfertigen. Auch die Bildbearbeitung wird Dir unter Zuhilfenahme eines Handy Stifts wesentlich leichter fallen.

Ein weiterer Aspekt, der für ein Smartphone mit Stift spricht, ist die Möglichkeit, dass das Smartphone Deine Handschrift erkennt und auf dem Bildschirm in Text umwandelt. So entfällt das Tippen auf dem Touchscreen und längere Mitteilungen sind schneller verfasst.

Im Folgenden stellen wir Dir drei Modelle vor, von denen wir meinen, dass Sie eine perfekte Ergänzung zu Smartphones ohne eigenen Stift sind.

Mixoo Disc Stylus

Der Mixoo Disy Stylus ist eine Handy Stift Alternative, speziell für Samsung Handys konzipiert.

Durch die ungewöhnliche Scheibe anstelle der Stiftspitze lassen sich die Bereiche in denen der Mixoo Disc Stylus arbeiten soll besonders gut eingrenzen. Er fließt butterweich über das Smartphone- oder Tablet Display.

B&D Universaler Stylus-Eingabestift

Der B&D Handy Stift kommt im klassischen Kugelschreiber Design daher.

Der B&D Stylus Pen kann mit seiner Material schonenden Soft Spitze für jedes Smartphone mit Touchscreen verwendet werden. Durch den Verzicht von Kunststoff fühlt sich der B&D Handy Stift hochwertig an und ist besonders langlebig.

Active Stylus Stift für sämtliche Touchscreens

Der Active Stylus Stift ist die perfekte Ergänzung für Smartphones sämtlicher Hersteller.

Durch die besonders schmale Spitze am Handy Stift ist eine punktgenaue Bedienung garantiert. Somit kann der Active Stylus Stift auch für besonders detailreiche Grafikdesigns genutzt werden.


Zusammenfassung

Und? Wie sieht Dein Fazit zum Ende dieses Beitrages aus? Wir sind uns sicher, dass Du Smartphones mit Stift von nun an mit anderen Augen siehst. Wenn Du nicht direkt zum Samsung Galaxy Note20 Ultra 5G greifen willst und Dich erstmal langsam an das Thema herantasten willst, empfehlen wir Dir, Dir einfach einen Handystift zuzulegen.

Um aus Deinem Handy ein Smartphone mit Stift zu machen, empfehlen wir Dir den Active Stylus Stift für sämtliche Touchscreens. Wenn Du erst einmal auf den Geschmack gekommen bist, dann ist der Umstieg auf ein echtes Stift Smartphone nicht mehr weit. Unser Ratgeber hat Dir gezeigt, dass Du dann um Samsungs Note Modelle nicht herumkommst.

Na gut, mit dem Motorola Moto G Pro konnten wir Dir wenigstens eine Alternative zu den Samsung Phablets anbieten. Eine weitere Alternative wäre ein großes Smartphone. In Verbindung mit einem der vorgestellten Handystifte kannst Du ein ähnliches Benutzererlebnis erwarten.

Allerdings müsstest Du dann in Sachen Genauigkeit kleine Abstriche in Kauf nehmen. Denn der Bildschirm eines Smartphones mit Stift ist besonders empfindlich, um die Eingabe der kleinen Stiftspitze präzise umsetzen zu können.

Letztlich liegt es an Dir, wir für unseren Teil können Dir aber versprechen, dass sich ein Umstieg auf ein Smartphone mit Stift lohnt.


Weitere Bestenlisten