Teufel Motiv Go Test: Hochwertige Verarbeitung und Design, aber Schwächen beim Klang

Teufel Motiv Go Test

Wir haben den Teufel Motiv Go für dich umfangreich getestet und können dir diesen Lautsprecher daher im Detail vorstellen. Sowohl bei Verarbeitung als auch beim Design kann der Teufel Motiv Go punkten. Die lange Akkulaufzeit gehört ebenfalls zu den Highlights dieses Lautsprechers. Der Klang könnte allerdings besser sein, wenn man den hohen Preis berücksichtigt. Mehr dazu erfährst du in unserem Teufel Motiv Go Test.

Teufel Motiv Go

Schicker Bluetooth Lautsprecher mit langer Laufzeit

Pro:
  • Schickes Design
  • Hochwertige Verarbeitung (Aluminium Gehäuse)
  • Sehr gute Akkulaufzeit
  • Starker Bass und hohe Maximallautstärke
  • Stabile und zuverlässige Bluetooth Verbindung
Contra:
  • Mitte und Höhen etwas dumpf
  • Dynamore Funktion klingt oft unnatürlich
  • Proprietäres Netzteil statt USB-C
Preis prüfen

Videotest

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.



Ausstattung und Funktionen

Der Teufel Motiv Go unterstützt Bluetooth 5.0. Das ist zwar nicht die neueste Version, dürfte für die meisten Nutzer aber kein Problem darstellen und sich bei der alltäglichen Nutzung nicht negativ bemerkbar machen. Eine Besonderheit dieses Lautsprechers besteht darin, dass er den Qualcomm aptX Codec unterstützt. Hierdurch ist eine hohe Qualität bei der Übertragung über Bluetooth möglich.

Teufel Motiv Go Test

Auch ein AUX-Eingang ist mit an Bord. Die Dynamore Funktion soll dafür sorgen, dass der Stereo-Klang verbreitert wird und weiter wirkt.

Teufel Motiv Go Test

Der Motiv Go enthält 2 Lautsprecher sowie 2 Passivmembranen. Der Lautsprecher verfügt über eine Gesamtleistung von 20 Watt RMS.

Teufel Motiv Go Test

Es ist ein Mikrofon mit Freisprechfunktion integriert, sodass der Motiv Go auch zum Telefonieren benutzt werden kann. Wer Google Home nutzt, kann sich freuen, da der Lautsprecher mit Google Home kompatibel ist. Zudem gibt es ein Modell namens Motiv Go Voice, das über eine integrierte Sprachsteuerung per Google Assistant verfügt. 

Das Gerät ist gemäß IPX5 gegenüber Strahlwasser geschützt. Dementsprechend lässt sich der Lautsprecher auch am Strand oder im Freibad nutzen. Da es sich um einen tragbaren Bluetooth Lautsprecher handelt, befindet sich ein eingebauter Akku im Motiv Go. 

Hier nochmal die Ausstattung und alle Funktionen auf einen Blick:

  • Bluetooth 5.0
  • Qualcomm aptX Codec
  • AUX-Eingang
  • 2 Lautsprecher und 2 Passivmembranen
  • 20 Watt RMS Gesamtleistung
  • Mikrofon für Freisprechfunktion
  • Google Home kompatibel
  • IPX5-zertifiziert (Schutz gegen Strahlwasser)
  • Dynamore Technologie
  • Eingebauter Akku

Lieferumfang/Unboxing

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Design und Verarbeitung

Beim Design kann der Teufel Motiv Go punkten. Der Lautsprecher weist ein schickes Design auf, wobei der Rahmen vollständig aus Aluminium gefertigt ist.

Teufel Motiv Go Test

Grundsätzlich macht der Motiv Go einen sehr hochwertigen und stabilen Eindruck. Die Vorderseite ist mit Stoff bezogen, der sich gut anfühlt. Die Rückseite besteht aus Kunststoff mit einem coolen Wabenmuster. Auch die Passivmembranen befinden sich auf der Rückseite.

Teufel Motiv Go Test

Die Verarbeitung fällt sehr hochwertig aus. Überzeugt haben uns in unserem Test das kalte Metall und das hohe Gewicht, wodurch sich der Motiv Go wertig anfühlt. Dabei ist das Gewicht nicht zu hoch, sodass der Lautsprecher auch gut transportiert werden kann.

Auf der Oberseite befindet sich ein Tastenband, das eine einfache Bedienung des Lautsprechers ermöglicht. Die Tasten verfügen über einen festen Druckpunkt.

Teufel Motiv Go Test

An der rechten Seite befindet sich eine Bluetooth Taste sowie eine Gummiklappe, unter der du die Anschlüsse findest.

Teufel Motiv Go Test
Teufel Motiv Go Test

Auf der Unterseite des Geräts sind Name, Adresse sowie andere Infos über den Hersteller ins Aluminium eingraviert.

Teufel Motiv Go Test

Zusätzlich dazu sind rechts und links 2 Standfüße eingebaut, die dafür sorgen, dass der Motiv Go fest an seinem Platz bleibt und nicht verrutscht.

Teufel Motiv Go Test

Klangtest: Motiv Go im Soundcheck

Bassliebhaber werden sich über einen starken und sowohl bei leiser als auch bei lauter Lautstärke gut hörbaren Bass freuen. Leider ist das Klangbild durch den starken Bass immer bassbetont, sodass der Sound etwas dumpf klingt. Dabei fällt die Klangqualität keinesfalls schlecht aus, bei dem hohen Preis, den Teufel für den Motiv Go aufruft, hatten wir allerdings einen noch besseren Klang erwartet. 

In unserem Soundcheck kannst du dir einen genauen Eindruck über den Klang des Teufel Motiv Go machen:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Sehr positiv dagegen ist, dass Teufel aus dem kompakten Lautsprecher so viel Bass herausholt, dass dieser auch bei hohen Lautstärken richtig Gas gibt. Dementsprechend ist der Motiv Go empfehlenswert für diejenigen, die Bass mögen und gerne laut Musik hören. Die Lautstärke lässt sich sehr hoch einstellen. Für Fans des neutralen Klangs ist der Motiv Go dagegen weniger empfehlenswert, da Mitten und Höhen aufgrund des starken Basses etwas dumpf wirken. 

Neben Bassliebhabern kommen auch Hörer von Podcasts oder Ähnlichem auf ihre Kosten, da die Qualität bei der Wiedergabe von Sprache sehr hoch ausfällt.

Nutzer können die Dynamore Funktion verwenden, welche für eine Verbreiterung des Klangs sorgen soll. Diese betont den Bass minimal mehr. Der Klang wirkt bei aktivierter Dynamore Funktion zudem weiter, klingt dafür aber auch unnatürlicher. Ist Dynamore deaktiviert, besteht wiederum der Nachteil, dass der Klang zu zentriert aus der Mitte des Bluetooth Lautsprechers kommt. Das gleiche Verhalten ist uns auch bei unserem Teufel Musicstation Test aufgefallen.

Teufel Motiv Go Test

Insgesamt bewerten wir den Klang als gut, gemessen am Preis sollte dieser unserem Empfinden nach aber besser ausfallen. 


Nutzung in der Praxis

Der Teufel Motiv Go hat in unserem Praxistest stets zuverlässig funktioniert. Die Bluetooth Verbindung ist nicht nur schnell aufgebaut, sondern weist auch eine hohe Stabilität auf. Mit einem Klick auf die Bluetooth Taste wechselt der Lautsprecher zwischen den über Bluetooth verbundenen Geräten hin und her, was in unserem Test einwandfrei funktioniert hat.

Teufel Motiv Go Test

Das Ein- und Ausschalten dauert jedoch etwas länger als bei anderen Geräten. Ein weiterer kleiner Nachteil ist, dass der Lautsprecher im Standby-Modus recht schnell ausgeht.

Teufel Motiv Go Test

Ein in unseren Augen etwas größerer Nachteil ist der Einsatz eines proprietären Netzteils mit Rundstecker. Stattdessen hätten wir uns in der heutigen Zeit eher einen modernen USB-C Anschluss gewünscht.

Teufel Motiv Go Test
Teufel Motiv Go Test

Die Gummiklappe, die zum Aufladen geöffnet werden muss, sitzt sehr fest und lässt sich nicht einfach mit dem Finger öffnen. 

Teufel Motiv Go Test

Akkulaufzeit

Laut Teufel selbst soll sich die Akkulaufzeit bei mittlerer Lautstärke auf 16 Stunden belaufen. Wir haben diese Angabe nicht einfach stehen lassen, sondern selbst getestet, wie lange der Motiv Go tatsächlich durchhält und kamen auf genau 16 Stunden bei mittlerer Lautstärke.

Erwähnenswert ist, dass selbst die mittlere Lautstärke bei diesem Gerät sehr laut ausfällt, sodass die Akkulaufzeit in unseren Augen exzellent ist. Bei niedrigerer Lautstärke hält der Lautsprecher locker 25 Stunden lang durch.

Positiv ist zudem, dass du den Akkustand auch durch kurzes Drücken der An/Aus-Taste herausfinden kannst. Eine grün, orange oder rot leuchtende LED zeigt dir dann den ungefähren Ladestand an.

Teufel Motiv Go Test

Fazit Teufel Motiv Go Test

Gesamtwertung 7/10

Der Teufel Motiv Go kann mit einem richtig schicken Design sowie einer hochwertigen Verarbeitung überzeugen. Auch die lange Akkulaufzeit stellt einen großen Vorteil dar. Bassliebhaber kommen dank des starken Basses auf ihre Kosten. Die Lautstärke kann sehr hoch eingestellt werden, wobei der Bass richtig knallt. Dadurch klingen die Mitten und Höhen jedoch immer etwas dumpf. Die Dynamore Funktion konnte uns (im Gegensatz zum Teufel Radio 3SIXTY Test) in unserem Test nicht überzeugen, da sie oft unnatürlich klingt. 

Vorteilhaft ist die stabile sowie zuverlässige Bluetooth Verbindung, die in unserem Test keine Probleme verursacht hat. Negativ finden wir den Einsatz eines proprietären Netzteils statt eines USB-C Anschlusses.

Alles in allem kann der Teufel Motiv Go neben einem tollen Design und einer sehr hochwertigen Verarbeitung auch mit einer großartigen Akkulaufzeit punkten, ist für die gebotene Klangqualität allerdings etwas zu teuer. 

Teufel Motiv Go

Schicker Bluetooth Lautsprecher mit langer Laufzeit

Pro:
  • Schickes Design
  • Hochwertige Verarbeitung (Aluminium Gehäuse)
  • Sehr gute Akkulaufzeit
  • Starker Bass und hohe Maximallautstärke
  • Stabile und zuverlässige Bluetooth Verbindung
Contra:
  • Mitte und Höhen etwas dumpf
  • Dynamore Funktion klingt oft unnatürlich
  • Proprietäres Netzteil statt USB-C
Preis prüfen

Picture of Adam

Adam

Hi! Ich bin Adam, der Gründer und Betreiber von Purdroid. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, dir immer die aktuell beste Technik zu empfehlen. Außerdem testen wir leidenschaftlich gerne Smartphones, Tablets, Radios und vieles mehr.

Weitere interessante Artikel zum Thema

Schreibe einen Kommentar